Zur Primärnavigation springen Zum Inhalt springen Zur Fußzeile springen

Nutzungsbedingungen

Virtual Escape City ist ein Dienst, der das Spielen von virtuellen Escape Spielen ermöglicht und sich dabei verschiedener technologischen Plattformen bedient. Die folgenden allgemeinen Bedingungen von Virtual Escape City gelten auch für die Nutzung all der verschiedenen Technologien.

Der Dienst von Virtual Escape City darf nur in Übereinstimmung mit diesen Nutzungsbedingungen genutzt werden. Der Dienstanbieter behält sich das Recht vor, diese Nutzungsbedingungen bei Bedarf zu ändern. Gültige Nutzungsbedingungen finden Sie auf der Website von Virtual Escape City.

Rechte am Inhalt

Die Nutzer selbst behalten das Recht an allen Texten, Bildern und anderen Inhalten, die sie in dem Dienst einbringen. Sie stellen sicher, dass sie alle notwendigen Rechte an diesen Inhalten haben. Die Nutzer gestatten Virtual Escape City, den Inhalt entsprechend der Art des Dienstes zu nutzen, und gestatten darüber hinaus dem Dienstanbieter, Informationen und Daten zu hinterlegen und Änderungen vorzunehmen, die für den Dienst notwendig sind. Der Dienstanbieter hat das Recht, jegliches Material zu entfernen, wenn er es für notwendig erachtet. Der Nutzer verpflichtet sich keinerlei pornographische, rassistische oder andere Inhalte die die Würde anderer Teilnehmer oder ein Gesetz verletzen einzubringen.

Haftungsausschluss

Es werden keine Garantien für das Funktionieren des Virtual Escape City-Dienstes gegeben. Der Dienstanbieter kann unter keinen Umständen für Schäden haftbar gemacht werden, die dem Benutzer entstehen. Der Benutzer darf keine Informationen oder Daten im Dienst speichern und erwarten, dass sie dort verbleiben.

Die Entfernung eines Benutzers

Der Dienstanbieter hat das Recht, Benutzer aus Virtual Escape City zu entfernen und ihr Recht zur Nutzung des Dienstes ohne besonderen Grund und ohne Entschädigungspflicht zu beenden.

Geschäftsfähigkeit

Sie müssen mindestens 18 Jahre alt sein und in der Lage sein, rechtsverbindliche Verträge für den Zugang und die Nutzung der Anbieter-Plattform abzuschließen. Indem Sie auf die Anbieter-Plattform zugreifen oder diese nutzen, erklären und garantieren Sie, dass Sie 18 Jahre oder älter sind und die Rechtsfähigkeit und Befugnis haben, einen Vertrag abzuschließen.

Sprache, Gerichtsstand, anzuwendendes Recht und Salvatorische Klausel

Die Nutzungsbedingungen werden in deutsche Sprache abgefasst. Andere Sprachen dienen nur der Orientierung – maßgeblich ist der deutsche Text.

Die weitere Durchführung der Vertragsbeziehung erfolgt in Deutsch. Es findet ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland Anwendung. Für Verbraucher gilt dies nur insoweit, als dass dadurch keine gesetzlichen Bestimmungen des Staates eingeschränkt werden, in dem der Kunde seinen Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthalt hat. Gerichtsstand ist bei Streitigkeiten mit Kunden, die kein Verbraucher, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen sind, Sitz des Anbieters. Die Unwirksamkeit einer Bestimmung dieser Nutzungsbedingungen hat keine Auswirkungen auf die Wirksamkeit der sonstigen Bestimmungen.